REISEN MIT DEN SCHMIDTS 2014

REISEN MIT DEN SCHMIDTS 2014

REISEN MIT DEN SCHMIDTS 2014

Und auf dem Beifahrersitz
Augen zu – Kopf nach hinten
Arm aus dem Fenster
Finger gespreizt
Fahrtwind

Lauschen

There’s A Light
That Never Goes Out

Osterfeuer aus der Ferne
duften bis zur Autobahn

Du meinst:

»Schön,
wenn man zusammenfindet,
in kalten Zeiten … so im Kreis!«

»Gutes nie aus Bräuchen schwindet«

… denke ich ganz leis

Und wir wissen:

Manchmal sind Momente
wie ein großes Federkissen

ernstbohne.de 2012/2014 (Text)
Julia Keppeler 2013 (Illustration)

TROPFEN VON OBEN

EIN TROPFEN VON OBEN 2014

TROPFEN VON OBEN

Wir haben da was anzustellen:

Staub

von fast gehob’nen Schätzen pusten.

Wir haben da was anzustellen:

Spitzhacke

Gestein vorm Glitzer

bedachter Schwung

zärtlich abgetragen.

Wir haben da was anzustellen:

Flausen akzeptieren

wenn’s klappt

vor Straßenhunden

geschmeidig

um die Ecke bellen.

Wir haben da was anzustellen!

ernstbohne.de 2014 (Text/Foto)

JUNGFERNFAHRT

JUNGFERNFAHRT 2014

JUNGFERNFAHRT

Da kann noch so viel Licht rein

die Schleusentore offen

dies Schiff der Schiffe

trotzt jedem Pegel

Da kann noch so viel Licht rein

das Dunkel aufgebrochen

fürchten keine Riffe

flicken alle Segel

ernstbohne.de 2014 (Text)

Julia Keppeler 2013 (Illustration)