DAS LADURÉE VON GOSTENHOF

Das LADUREE VON

DAS LADURÉE VON GOSTENHOF

Im Ladurée von Gostenhof
kleines Lädchen „Hamurcu“
walken sie so kunstvoll Teig
hexen Süßes immerzu

Die zauberhafte Etalage
drückt Kindernasen platt
farbenfrohe Naschereien
streicheln Seelen glatt

Auch hochgestellte Große
erkaufen sich ihr Glück
holen für Sekunden
Sternstunden zurück

Zu Ramazan, stehen sie
zweimal um den Block
vollgestopfte Tüten
tickend Zuckerschock

Die Rue Royal von Gostenhof
heißt holprig: Nützelstraße
das klingt nach nichts
(hat aber viel)
betrachtet man’s mit Maße

ernst.bohne 2013 (Text/Foto)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


neun − = 1