KONSTANTIN

KONSTANTIN

KONSTANTIN

Der Sommermücke Konstantin
hab ich heut müd mein Blut geliehen
nach dem sie nervig summte
trotz Kissenschleudern nicht verstummte
half auch kein Schimpfen, kein in die Lüfte hauen
also ergab ich mich – im frühen Morgengrauen

ernst.bohne 2013 (Text/Foto)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


− zwei = 0